Samstag, 26. Mai 2012

In allen Richtungen

In der Mathematik ist alles immer ganz einfach.
Drei Dimensionen: Ein Oben, ein Unten, dazu ein Rechts, ein Links, ein Vorn, ein Hinten. (Oder meinetwegen: drei Oben, drei Unten.)

Hier im Leben - ganz anders. So viele Dimensionen, in denen ich gerade zwischen oben und unten umherirre ... so viele Obens und Untens. Mindestens 5-D, oder 7-D, und noch-so-manch-D...
Viel-D-Leben, jedenfalls.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen