Samstag, 17. April 2010

Sonnentulpen



Wenn dich plötzlich das starke Gefühl erfasst,
der, den du geliebt hast und liebst,
sei dir nahe,
er habe dir ein Zeichen gegeben,
dann lass dich nicht irre machen. Nimm es an.

Ich bin überzeugt, dass es mehr Verbindungen gibt,
zwischen denen und uns hier,
als die meisten von uns heute meinen.

Ich glaube, dass ein Mensch, zu dem wir reden
in der Stunde nach seinem Sterben,
hört, was wir ihm sagen,
und dass die Toten uns Zeichen geben.

Wir brauchen dazu keine besonderen Fähigkeiten.
Wir müssen nur wissen dass die Wand dünn ist
zwischen jener Welt und der unseren.

Werden wir uns also wiedersehen?
Unser Auftrag auf dieser Erde ist der,
an Liebe reicher zu werden.
Und ich glaube, dass die Liebe,
die uns gewachsen ist, nicht verloren geht.
Ich glaube an ein Finden und Begegnen -
wie immer es dann geschehen sollte -
wie hier, so in der anderen Welt.

(Jörg Zink)



Für Mirjam.

1 Kommentar:

  1. Liebe Uta

    Wie wundervoll sie sich dem Licht entgegen wenden, deine Tulpenblüten. Ich danke dir von Herzen für dein Schauen, für dein Spüren, für dein Mitdenken, dafür, dass Mirjam ihren Platz bei dir haben darf!

    Alles Liebe
    Gabriela

    AntwortenLöschen