Mittwoch, 30. Juni 2010

Sommer

Sieben Stunden Schule, vier davon Südseite, dann drei Stunden Konferenz.
Im Kopf mein Altbauschulen-Schuljahr wie eine Fata morgana,
an den Beinen Schweißtropfen in Bahnen. Morgen also doch lieber wieder Hosen.
Zwischen Schülerinnen-Schenkeln und -Bauchfrei fällt das Stück Hose kaum auf. Schon ich weiß nicht, wohin gucken. Lehrer (ohne "in") möcht ich jetzt auch nicht sein ...
Warum kann man nicht Schulen bauen mit vier Nordseiten???

Zu Hause, endlich: "Eiskaffee oder Stieleis?"
"Ja", hauche ich.
"Was ja?" sagt die Familie.
"Beides."
(Ich bekomme trotzdem nur eines, schnüff.)

Und jetzt: Motivation für Schreibtischarbeit finden.
Mir kommt nur Destruktives:
Arbeitszimmer unterm Dach war nicht die beste Idee.
Und:
Wenn in vier Wochen die Ferien beginnen, ist der Sommer vorbei.

Genug gebloggt ... Schule machen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen