Montag, 20. Juli 2009

Letzte!


Die letzte von 125 Klassenarbeiten ist korrigiert, 125 Zeugnisnoten sind gebildet, die gleiche Anzahl von Mitarbeits- und Verhaltensnoten.

Heute vormittag also emsiges Treiben im Lehrerzimmer: Alle tragen ihre vielen Noten in die vielen Listen ein. Als ich dies beobachte, als ich von der Seite auf die Kollegen schaue, wie sie da - Hühnern auf der Stange gleich, denn unser Lehrerzimmer ist seeehhhr eng - die Listen füllen, rutscht mir ein "wie die Bienchen" heraus. Das meine ich durchaus ernst. Nur leider denken die Kollegen in diesem Moment, ich wolle mich über sie lustig machen ... menno. Vielleicht habe ich ja nur das falsche Tier-Gleichnis gewählt ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen