Samstag, 27. März 2010

Nun doch noch ...

... hat er mich als Wirtin für gut befunden, der Husten-Fieber-Virus, von dem ich nun eine Woche lang die Tochter wieder gesund gekuschelt habe.
Nun gut, sei es so.
(Und Kinderhustensaft ist ganz was feines ;-))
Blöd nur, dass ich wohl von meinem Vorsatz, diesmal korrekturfrei in die Ferien zu gehen, abrücken muss.
Gut dafür, dass ich die berechtigte Hoffnung haben kann, am Donnerstag wieder fit zu sein - und nicht wie üblicherweise mit einem Infekt in die Ferien zu starten. Na, das wäre doch mal ein ganz neues Ferienbeginn-Gefühl!

Kommentare:

  1. Hallo,

    da wüsche ich gute und baldige Genesung und schöne Ferien.

    Liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. vielleicht kann die tochter im rahmen ihrer kleinen möglichkeiten jetzt dich ein wenig gesund pflegen:-)
    alles gute!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Uta,

    ich wünsche dir gute Besserung und einen schönen, hoffentlich gesunden Ferienanfang :-)

    Liebe Grüße
    Rina

    AntwortenLöschen
  4. ganz baldige gute besserung auch von mir!
    (oder wenns dir lieber ist, bleib krank und lass dich und die kinder versorgen, ganz wie es paßt - manchmal brauchen mütter ja auch eine größere auszeit als nur einen tag!)

    AntwortenLöschen